The Marvelous Mrs. Maisel Marathon

Folge 1.8 bei Clubhouse - Dienstag, 18.1.2022, ab 20.30 Uhr - nur Audio, kein Video.

Hier geht's lang: https://www.clubhouse.com/event/mgwlle7K - Voraussetzung ist die Android- oder iOS-App für Clubhouse, eine Einladung ist nicht mehr nötig. Gäste sind herzlich Willkommen! Anmeldung nicht erforderlich.


Welche Serien guckt ihr im Moment?

Inzwischen habe ich "Hit & Run" gestartet, eine Thrillerserie auf Netflix, ist ganz gut, den Hauptdarsteller (Lior Raz) kenne ich aus "Fauda". Die Synchro ist seltsam, es sind immer wieder Abschnitte auf Hebräisch (mit deutschen UT), und dann wieder deutsch synchronisiert. Hab noch nicht verstanden, was die Absicht ist.

Was ich aber eigentlich erzählen wollte: Der Vater der Frau des Hauptdarstellers ist ein gewisser Mitchum Huntzberger. Hat sich gut gehalten, die 15 Jahre sehe ich ihm nicht an.
Zitieren

Ich überlege noch, was ich als nächstes starte. Ich hab inzwischen Virgin River zu Ende geschaut, was ich für Blacklist unterbrochen hatte. Naja, überwältigend war es nicht, aber auch nicht so schlecht, dass ich abbrechen wollte. Aber irgendwie hat so das gewisse Etwas gefehlt. Also hätte ich es nicht geschaut, hätte ich auch nichts verpasst. Und irgendwie wurden manchmal Handlungsstränge nicht wirklich weitergeführt, z.B. hatte anfangs der männliche Hauptcharakter ein Alkoholproblem und irgendwann war das einfach kein Thema mehr, obwohl das Problem (traumatische Erlebnisse im Irakkrieg) sich nicht gelöst hatte.

Wann willst du eigentlich mit dem Gilmore Girls Marathon starten?
Zitieren

Du empfiehlst "Virgin River" ja nicht gerade - kommt also nicht auf die Liste. "Hit & Run" ist inzwischen richtig spannend. Den Marathon wollte ich im Herbst starten... ich schreibe mal oben weiter. Wink

Kennt hier jemand "Downton Abbey"? Ich überlege, das auch auf meine Liste zu setzen. "The Crown" fand ich auch gut, und irgendwie könnte DA mich reizen. Der Anfang klingt interessant: https://de.wikipedia.org/wiki/Downton_Abbey
Zitieren

Downton Abby habe ich nicht gesehen. Habe heute Lupin gestartet, erste Folge schon mal sehr gut!!!
Zitieren

Ja, das könnte ich auch mal versuchen. "Hit & Run" war gut, hatte aber ein offenes Ende. Will sehr hoffen, dass es eine zweite Staffel gibt.

Heute mal Film - "Blood Red Sky", das angeblich nächste Netflix-Phänomen aus Deutschland.
Zitieren

Was meinst du mit „Netflix Phänomen“?

Lupin ist wirklich gut, finde ich. Da bekomme ich richtig Lust, mal ein Arsene Lupin Buch zu lesen.
Zitieren

Das bezog sich auf https://www.spiegel.de/kultur/tv/vampir-...041d902ec8 Und ich fand's eher bescheiden.

Lupin rückt immer weiter nach oben auf meiner Liste. Big Grin
Zitieren

Bin jetzt nicht ganz so begeistert von Lupin wie Du, muss ich gestehen, aber werde weiterschauen. Mal sehen, wie es sich entwickelt. Serien mit Hauptdarstellerinnen mag ich mehr.
Zitieren

Ha ha, verstehe ich, aber das hat Lupin wirklich nicht zu bieten. Die Frauen spielen nur Nebenrollen und sind auch alle nicht so sympathisch, finde ich. Später wird es noch eine interessante Frau geben, mal sehen, ob du so lange durchhältst. 😁 Es verändert sich noch mit der Zeit, weil erst langsam die Story aus der Vergangenheit sich zur Haupthandlung entwickelt. Aber vielleicht habe ich auch zu hohe Erwartungen geweckt!?
Zitieren

Ach nein, alles gut, ich ahnte, dass es mich nicht so total vom Hocker reißen würde. Und das hat es bis jetzt halt nicht. Etwa so wie "Panic". Die Handlung ganz nett, wobei ich kein Fan von solchen Trickeinbrechersachen bin ("Die Thomas Crown Affäre" fand ich langweilig). Und anders als bei "Panic" eben bis jetzt niemand besonders sympathisch. Ich denke aber *nicht*, dass ich *nicht* bis zum Ende dran bleibe! Smile
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste